Voraussetzungen zum Klettern

Jugend
Die JDAV-Gruppen
Voraussetzungen zum Klettern Hier finden Sie eine kleine Checkliste: Gute Selbsteinschätzung Selbstvertrauen, Geschicklichkeit, Flexibilität und Risikobereitschaft sind die wichtigsten Eigenschaften, über die ein Kletterer verfügen sollte. Im Training versuchen wir diese Eigenschaften gezielt zu fördern und aufzubauen.  Klettertechnische Voraussetzungen Es werden keine Klettertechnische Vorrassetzungen benötigt. Diese wird im Training vermittelt und ausgebaut.  Körperliche Voraussetzungen Grundsätzlich gibt es keinen körperlichen Voraussetzungen. Bei körperlichen Beschwerden in den Gelenken, mit dem Herz oder anderen chronischen Krankheiten empfiehlt es sich – wie bei den meisten Sportarten – natürlich mit dem Arzt Rücksprache zu halten. Erste Kletterversuche können im Alter von 3 - 4 Jahren gestartet werden. Mit dem Sichern unter Aufsicht kann mit ca. 8 Jahren begonnen werden. Selbständiges Sichern ohne Aufsicht  ist erst ab 14 Jahren möglich. Allerdings ist die jeweilige Kompetenz des Kindes entscheidend. Bei uns besteht die Möglichkeit ab 8 Jahren zu Klettern. Motorische Fähigkeiten sollten bestehen, diese werden im Training systematisch trainiert. Teamplayer-Fähigkeiten Es ist sehr wichtig, dass Ihr Kind teamfähig ist. Vertrauen zum Sicherungspartner ist das A und O beim Klettern und Bergsport allgemein. Außerdem ist es uns sehr wichtig, dass die Gruppe zu einem Team zusammenwächst und auch außerhalb der Trainingszeit in Kontakt steht. Leiter anerkennen Wir versuchen die Kinder zu unterstützen und in ihren eigenen Entscheidungen zu stärken. Allerdings birgt Bergsport gewisse Gefahren, daher ist er unerlässlich, dass gewisse Entscheidungen und Anweisungen der Jugendleiter befolgt werden.